Bayerische multi-thematischen Foren
http://www.cpfeifer.org/

Autos in der Garage und Sicherheit
http://www.cpfeifer.org/viewtopic.php?f=11&t=2
Seite 1 von 1

Autor:  Pzhfkazrt [ So 12. Mai 2013, 08:37 ]
Betreff des Beitrags:  Autos in der Garage und Sicherheit

Seit einiger Zeit habe ich bemerkt, dass jemand meine Autos benutzt. Ich denke, dass das meine Tochter oder der Sohn ist, natürlich meinen sie, dass sie unschuldig sind. Wie kann ich die Wahrheit entdecken?

Autor:  Gewlywoorge [ Mo 13. Mai 2013, 12:46 ]
Betreff des Beitrags: 

Die Kinder sind sehr schlau und werden nie zugeben, dass sie erwachsen sein möchten. An deiner Stelle würde ich sie einfach verfolgen.

Autor:  Niveboize [ Di 14. Mai 2013, 09:39 ]
Betreff des Beitrags: 

Vielleicht solltest du die Schlüssel verstecken und der Familie nichts sagen. Im Laufe der Zeit wirst du die Wahrheit kennen.

Autor:  Mandyxvl [ Di 14. Mai 2013, 23:13 ]
Betreff des Beitrags: 

Meiner Meinung nach kann dir eine Kamera helfen. Der Ton ist nicht wichtig, die Hauptsache ist, dass du diese Person auf der frischen Tat ertappen kannst.

Autor:  Suttonnor [ Mi 15. Mai 2013, 16:41 ]
Betreff des Beitrags: 

Du solltest mit den Kindern sprechen, ihnen Fragen stellen, du bist doch ihre Mutter. Sie wollen experimentieren, die Freunde beeindrucken, deshalb sind ihre Ideen so dumm.

Autor:  PaydayAssindy [ Do 16. Mai 2013, 15:50 ]
Betreff des Beitrags: 

Wenn die Autos in der Garage stehen und du dir Sorgen um die Sicherheit machst, kann ich dir nur eine Seite empfehlen. Du kannst mehr hier finden. Diese Waren sind mit der Spionage verbunden, sind klein, ihre Montage ist sehr leicht, also keine Sorgen.

Autor:  Tipsexceepe [ Fr 17. Mai 2013, 07:34 ]
Betreff des Beitrags: 

An deiner Stelle würde ich keine Zweifel haben.

Autor:  Bgcqaptb [ Sa 18. Mai 2013, 20:19 ]
Betreff des Beitrags: 

Es müssen nicht unbedingt deine Kinder sein, der Ehemann hat bestimmt die Schlüssel. Hier kann nur eine Konversation helfen.

Seite 1 von 1 Alle Zeiten sind UTC
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
http://www.phpbb.com/